Sonntag, 28. Oktober 2012

hey|let's take a walk down memory lane

love.
wie es mit der gegenwart so ist, wird das (schöne) gegenwärtige oft zu wenig geschätzt.
das vergangene hingegen, hat (für mich) etwas magisches, goldenes, glitzerndes. wunderbares. kostbares. sinnliches. die augenblicke aus damaligen zeiten scheinen perfekt.

es gibt diese gewissen zeiten, wo ich weder teil davon noch überhaupt materie war. und dahin möchte ich. möchte miterleben, was die belebten bilder erzählen. möchte das gefühl fühlen. erfahren, was diese zeiten ausgemacht haben. meine lieben damals kennen.

ich halte der vergangenheit meine arme entgegen und hoffe, von dieser eingesogen und mitgenommen zu werden. doch vergeblich. ich werde nur mitgerissen. vielleicht, weil ich zu späteren zeiten selber teil des ganzen war. meine schöne heile welt.

beim spielen, mit den glänzenden worten über die vergangenheit, kann ich jedoch erfüllten herzens sagen, dass es für mich die vollendete liebe ist, mit meiner gegenwart in der vergangenheit zu wühlen, zu erzählen, zu lachen, zu vermissen.

ich schätze mich glücklicher als überhaupt möglich, im jetzt zu sein, genau hier, wo ich bin, mit den menschen, die ich über alles liebe.

und mit der vergangenheit, die uns zu dem gemacht hat, was wir heute sind.

Kommentare:

  1. oh dankeschön, das freut mich sehr :) Das ist glaub ich ungefähr eins der größten Komplimente, das man mir machen könnte, weil es meiner Meinung nach einfach total wichtig ist, dass Bilder für sich alleine wirken...
    Und ja, theoretisch könnte ich zu jedem Bild einen endlos langen Roman über meine Woche schreiben, darüber, wie sehr Uni mich nervt, welche Hausaufgaben ich machen muss, wo ich das letzte Mal auf der Party war und bla bla bla,...( eigentlich bin ich nämlich ein sehr viel redender Mensch :D ) aber ich glaub, dann würde ich meine Leser eher verschrecken, deshalb halt ich mich bewusst zurück :D
    Okay, jetzt hab ich auch viel geredet/geschrieben, also einfach nochmal DANKE für dein Lob ;)

    AntwortenLöschen
  2. die farben deiner bilder und die eindrücke gefallen mir sehr. das alt wirkende braun passt perfekt zum text. hast du schön geschrieben.

    AntwortenLöschen
  3. supeerr!!!

    viele liebe Grüße auch aus Wien,
    xx
    snowwhite90.blogspot.com

    AntwortenLöschen